Klasse2000 – Wir sind dabei!

Die Idee für unseren Regenbogen-KLARO haben wir von Regenbogen-Bildern in Italien, die inzwischen Kinder in vielen Ländern als Zeichen der Hoffnung an ihre Fenster malen. 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Grundschulkinder,

(Auszug aus dem Schreiben des Vereins Programm Klasse2000 e. V. an unsere Lehrkräfte)

Wir bedauern es sehr, dass wir auch das Klasse2000-Programm momentan nicht wie geplant mit den Lehrer und Lehrerinnen zusammen in den Klassen durchführen können. Es ist unser Ziel, Sie und Ihre Kinder trotzdem weiter bei der Gesundheitsförderung zu unterstützen.

Momentan gehen wir davon aus, dass mindestens in diesem Schuljahr kein regulärer Unterricht mehr möglich sein wird. Auch wenn die Kinder nach und nach wieder zur Schule gehen können, wird der Unterricht nur zeitweise, unter strengen Hygienemaßnahmen und in kleineren Lerngruppen möglich sein. Teilweise wird auch der Besuch von externen Personen in den Schulen nicht erlaubt sein. Ob dann noch Klasse2000-Stunden stattfinden können, wird vom Bundesland, der jeweiligen Jahrgangsstufe und von Ihrer Schule abhängen.

Die Lehrkräfte und Kinder können KLARO jederzeit unter www.klaro-labor.de besuchen. Hier finden Sie viele Inhalte aus unserem Programm, interaktiv und spielerisch. Damit kann auch zu Hause gelernt werden. Bald soll es dort auch das Quiz aus der Abschluss-Stunde geben. Ab Mitte Mai ist der Zugang für Eltern und Kinder auch ohne Passwort möglich.

Das KLARO-Labor entwickeln wir gerade mit Hochdruck weiter, damit dort im nächsten Schuljahr alle Klasse2000-Inhalte zur Verfügung stehen.

Auch das Konzept der Kurz-Stunden durch die Gesundheitsförderinnen und -förderer entwickeln wir weiter, für den Fall, dass auch zu Beginn des neuen Schuljahres der Unterricht nur mit Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln stattfinden kann.

In jedem Fall tun wir alles, damit das Klasse2000-Programm weitergehen kann, wenn nötig, mit neuen Konzepten. Im Mittelpunkt steht dabei das Ziel, Sie bei der Förderung der Gesundheits- und Lebenskompetenzen Ihrer Kinder zu unterstützen.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.
Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Thomas Duprée,
Geschäftsführer Verein Programm Klasse2000 e. V.


Was ist Klasse2000?

Klasse2000

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken.
Für besonderes Engagement von Schulen bei der Umsetzung des Gesundheitsprogramms Klasse2000 wird seit Herbst 2007 das Klasse2000-Zertifikat vergeben. Von den bundesweit ca. 3.500 teilnehmenden Schulen erreichten in den letzten Jahren 620 die begehrte Urkunde.
Die Grundschule Oberammergau ist dabei!

  • Kindern ist es wichtig, gesund zu sein und sie sind überzeugt, selbst etwas dafür tun zu können.
  • Kinder kennen ihren Körper und wissen, was sie tun können, damit er gesund bleibt und sie sich wohl fühlen
  • Kinder besitzen wichtige Lebenskompetenzen: z.B. mit Gefühlen und Stress umgehen, mit anderen kooperieren, Konflikte lösen und kritisch denken.
  • Unterrichtsinhalte:
Klasse2000

→ Gesund essen & trinken

→ Bewegen & entspannen

→ Probleme & Konflikte lösen

→ Sich selbst mögen & Freunde haben

→ Kritisch denken & Nein sagen


Wichtigster Partner: Die Lions Clubs in Deutschland

Bundesweit unterstützen über 650 Lions Clubs Klasse2000. Sie sind der wichtigste Partner des Programms,
indem sie es vor Ort bekannt machen, sich bei der Patensuche engagieren und Patenschaften übernehmen.
Vielen Dank Herr Luxenburger !!!